G

Gädicke, Johann Christian: Freimaurer-Lexicon: Nach vieljährigen Erfahrungen und den besten Hülfsmitteln ausgearbeitet / Hrsg. von Johann Christian Gädicke. – Berlin: 1818.

  • Darin: S. 341f.: Moritz, Karl Philipp.

Garlick, David Stevens: Novel or Autobiography: An Interpretation of K. P. Moritz's "Anton Reiser" and the Problem of its Generic Identity / David Stevens Garlick. – Ann Arbor, Michigan: UMI, 1973. – (DAI: MI1973, 34, 1277 A-78 A)

  • Diss. Stanford University, California.

Garlick, David Stevens: Moritz's "Anton Reiser": The Dissonant Voice of Psycho-Autobiography / D. Stevens Garlick. – In: Studi Germanici 21-22 (1983/84), S. 41-60.

Gartler, Walter: Unglückliche Bücher oder die Marginalität des Realen: Eine Untersuchung im Vorfeld des deutschen Idealismus / Walter Gartler. – Wien: Turia & Kant, 1988.

  • Darin: S. 59-138: "Verdrängung". Zur Topographie einer kleinen 'Ökonomie' in Karl Philipp Moritz' "Anton Reiser".

Gaskill, Howard: The "Joy of Grief": Moritz and Ossian / Howard Gaskill. – In: Colloquia Germanica. Internationale Zeitschrift für Germanistik, 28 (1995), H. 2, S. 101-125.

Gehrig, Jutta: Karl Philipp Moritz als Pädagoge / Julia Gehrig. – Arosa: 1950.

  • Diss. Universität Zürich.

Geiger, Ludwig: Neue Mittheilungen / Ludwig Geiger. – In: Goethe-Jahrbuch 2 (1881), S. 313-315.

Geiger, Ludwig: Karl Philipp Moritz / Ludwig Geiger. – In: Allgemeine Deutsche Biographie / Hrsg. v. der Historischen Kommision bei der Königlichen Akademie der Wissenschaften. – Leipzig: Duncker & Humblot, 1885. – Bd. 22, S. 308-320.

Geisel, Sieglinde (Rezensentin): Brustkrankheit vom Brüllen bei Bachusfesten: Karl Friedrich Klischnigs poetisch-ironischer Lebensbericht über den Autor des "Anton Reiser" / Sieglinde Geisel. – In: Der Tagesspiegel, Nr. 14 810 (30. Januar 1994), S. VII.

  • Zu: Klischnig, Karl Friedrich: Mein Freund Anton Reiser: Aus dem Leben des Karl Philipp Moritz / Hrsg. u. mit Anmerkungen versehen v. Heide Hollmer u. Kirsten Erwentraut. Mit einem Nachwort von Ralph-Rainer Wuthenow. – Berlin: Gatza, [1993].

Genton, François: "Infelix paupertas": Souffrance et création dans "Anton Reiser" ou la naissance du roman de l'individualité / François Genton. – In: Karl Philipp Moritz: "Anton Reiser": Autobiographie et avènement du sujet / Centre de Recherches Germaniques et Scandinaves de l'université de Nancy II. Sous la direction de Jean-Marie Paul. – Nancy: Centre de Recherches Germaniques et Scandinaves, 1994. – (Bibliothèque le texte et l'idée; 3). – S. 7-37.

Geppert, Hans Vilmar: Karl Philipp Moritz: "Anton Reiser" / Hans Vilmar Geppert. – In: Große Werke der Literatur. Eine Ringvorlesung an der Universität Augsburg. Bd. 1: 1988/89. – Tübingen [u.a.]: 1990, S. 107-121.

Gerhard, Melitta: Der deutsche Entwicklungsroman bis zu Goethes Wilhelm Meister / Melitta Gerhard. – Halle / Saale: Niemeyer, 1926. – (Deutsche Vierteljahresschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte. Buchreihe; 9)

  • Darin: S. 124-127.

Gerhardt, Dietrich: Weiteres zur Dehnbarkeit der Längen und über K. Ph. Moritz / Dietrich Gerhardt. – In: Archiv für die gesamte Phonetik 5 (1941), S. 36-40.

Gerlach, Karlheinz: Nachwort / Karlheinz Gerlach. – In: Berliner Freimaurerreden: 1743-1804 / Karlheinz Gerlach (Hrsg.). – Frankfurt a. M., Berlin, Bern u.a.: Peter Lang, 1996. – (Schriftenreihe der Internationalen Forschungsstelle "Demokratische Bewegungen in Mitteleuropa 1770-1850"; 22). – S. 411-428.

  • Darin: S. 419: Moritz als Mitglied und Festredner der Loge "Zur Beständigkeit".

Gervinus, Georg Gottfried:Neuere Geschichte der poetischen National-Literatur der Deutschen / G. G. Gervinus. – Zweiter Theil. Von Göthes Jugend bis zur Zeit der Befreiungskriege. Mit einem Register über das ganze Werk. – Leipzig: Engelmann, 1842. – (Historische Schriften von G. G. Gervinus. Sechster Band. Geschichte der deutschen Dichtung V.). – S. 170-171.

Gessinger, Joachim: Auge & Ohr: Studien zur Erforschung der Sprache am Menschen; 1700-1850 / Joachim Gessinger. – Berlin: de Gruyter, 1994.

  • Teilw. zugl.: Habil. Freie Universität Berlin 1990.
  • Darin: Vgl. Register; spez. S. 251-273, 682-687.

Ghisler, Ruth: "Vorbegriffe zu einer Theorie der Ornamente" von Karl Philipp Moritz: Fragmente einer Architekturlehre aus Goethes römischem Freundeskreis / Ruth Ghisler. – In: Jahrbuch des Freien Deutschen Hochstifts 1970, S. 32-58.

gil: Diener des Publikums / gil. – In: Die Welt, Nr. 99 (29. April 1994), S. 10.

Gilli, Marita: L'absence de la femme dans "Anton Reiser" / Marita Gilli. – In: Karl Philipp Moritz: "Anton Reiser": Autobiographie et avènement du sujet / Centre de Recherches Germaniques et Scandinaves de l'université de Nancy II. Sous la direction de Jean-Marie Paul. – Nancy: Centre de Recherches Germaniques et Scandinaves, 1994. – (Bibliothèque le texte et l'idée; 3). – S. 119-130.

Girschner, Wilhelm: K. Ph. Moritz, der Freund Goethes und Mentor Jean Pauls / Wilhelm Girschner. – In: Monatsblätter für Deutsche Literatur 6 (1902), S. 59-68.

Glagau, Hans: Die moderne Selbstbiographie als historische Quelle / Hans Glagau. – Marburg: Elwert'sche Buchhandlung, 1903.

  • Darin: S. 34-42.

Glaser, Adolf:Karl Philipp Moritz: Ein Lebensbild / Adolf Glaser. – In: Westermanns Illustustrierte Deutsche Monatshefte 7 (1860), Nr. 41, Februar 1860, S. 463-479.

Gockel, Heinz:Mythos und Poesie: Zum Mythosbegriff in Aufklärung und Frühromantik / Heinz Gockel. – Frankfurt am Main: Klostermann, 1981.

  • Darin: S. 213-215: Karl Philipp Moritz' "Götterlehre".

Goedeke, Karl: Grundrisz zur deutschen Literaturgeschichte aus den Quelle / Karl Goedeke. – Fünfter Band: Vom siebenjährigen bis zum Weltkriege. Zweite Abtheilung. – Dresden: Ehlermann, 1893.

  • Darin: S. 490-491.

Gönna, Lars L. von der (Rezensent): Erinnerungen aus den zehn letzten Lebensjahren meines Freundes Anton Reiser / Lars L. von der Gönna. – In: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Nr. 151 (1. Juli 1994).

  • Zu: Klischnig, Karl Friedrich: Mein Freund Anton Reiser. Aus dem Leben des Karl Philipp Moritz / Hrsg. u. mit Anmerkungen versehen v. Heide Hollmer u. Kirsten Erwentraut. Mit einem Nachwort von Ralph-Rainer Wuthenow. – Berlin: Gatza, [1993].

Görner, Rüdiger:Über Karl Philipp Moritz und die Wege zur Grenz-Bildung / Rüdiger Görner. – Tübingen: Klöpfer & Meyer, 1996.

  • Darin: S. 29-42: Über Karl Philipp Moritz und die Wege zur Grenz-Bildung.

Goldenbaum, Ursula: Ästhetische Konsequenzen des Moritzschen 'Spinozismus' / Ursula Goldenbaum. – In: Karl Philipp Moritz und das 18. Jahrhundert: Bestandsaufnahmen – Korrekturen – Neuansätze; Internationale Fachtagung vom 23. – 25. September 1993 in Berlin / Hrsg. v. Martin Fontius u. Anneliese Klingenberg. – Tübingen: Niemeyer, 1995. – S. 111-122.

Goldschmidt, Georges-Arthur: Die beflügelte Wahrnehmung des Leidens: Zu Karl Philipp Moritz' Roman Anton Reiser / Georges-Arthur Goldschmidt. – In: text + kritik 118/119 (1993), S. 24-34.

Gothe, Rosalinde:Die zeitgeschichtliche Bedeutung der Stilistik von Karl Philipp Moritz / Rosalinde Gothe. – Jena: 1960.

  • Staatsexamensarbeit Univ. Jena.

Graevenitz, George von:Deutsche in Rom / G. v. Graevenitz. – Leipzig: Seemann, 1902.

  • Darin: S. 244-247: Der römische Kreis Goethes: Karl Philipp Moritz.

Graevenitz, Gerhard von: Innerlichkeit und Öffentlichkeit: Aspekte deutscher 'bürgerlicher' Literatur im frühen 18. Jahrhundert / G. v. Graevenitz. – In: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte 49 (1975), Sonderheft, S. 1-82.

Grams, Wolfgang: Karl Philipp Moritz: Eine Untersuchung zum Naturbegriff zwischen Aufklärung und Romantik / Wolfgang Grams. – Opladen: Westdeutscher Verlag, 1992. – (Kulturwissenschaftliche Studien zur deutschen Literatur)

  • Diss. Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.
  • Rez.: Jahnke, Jürgen:Bedrängte Seele und freie Natur bei Karl Philipp Moritz. – In: Das Achtzehnte Jahrhundert. Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des Achtzehnten Jahrhunderts 17 (1993), H. 2, S. 179-181.
  • Rez.: Ritter, Harald: Wolfgang Grams: Karl Philipp Moritz. Eine Untersuchung zum Naturbegriff zwischen Aufklärung und Romantik. – In: Zeitschrift für Germanistik 4 (1994), H. 3, S. 671-674.

Granzow, Hermann: Künstler und Gesellschaft im Roman der Goethezeit / Hermann Granzow. – Bonn: 1960.

  • Diss. Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.
  • S. 49-57: Moritz "Anton Reiser".

Griep, Wolfgang (Hrsg.): Moritz zu ehren: Beiträge zum Eutiner Symposium im Juni 1993 / Hrsg. v. Wolfgang Griep. – Eutin: Struve, 1996. – (Eutiner Forschungen; 2)

  • Rez.: Wingertszahn, Christof: [Sammelrezension zu neuen Moritz-Sammelbänden und -Editionen]. – In: Lenz-Jahrbuch 7 (1997), S. 211-218.

Grolimund, Josef: Das Menschenbild in den autobiographischen Schriften Karl Philipp Moritz': Eine Untersuchung zum Selbstverständnis des Menschen in der Goethezeit / Josef Grolimund. – Zürich: Juris, 1967.

  • Diss. Universität Fribourg / Schweiz.

Groppe, Sabine: Das Ich am Ende des Schreibens: Autobiographisches Erzählen im 18. und frühen 19. Jahrhundert / Sabine Groppe. – Würzburg: Königshausen & Neumann, 1990. – (Epistemata. Reihe Literaturwissenschaft; 18)

  • Diss. Westfälische Wilhelmsuniversität Münster.
  • Darin: S. 178-245: Erinnernde Erkenntnis: zur psychologisch-empirischen Erkundung des Ich. Karl Philipp Moritz.
  • Rez.: Knoche, Susanne: Das Ich und sein Erzähler: Neue Forschungen zum Verhältnis von Individualität und Fiktionalität in Tagebuch, Autobiographie und Bildungsroman im 18. Jahrhundert (Sammelrezension). – In: Das Achtzehnte Jahrhundert. Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des Achtzehnten Jahrhunderts, 21 (1997), H. 2, S. 235-242.

Grünwald, Peter (Rezensent): Psychogramm eines empfindsamen jungen Mannes / Peter Grünwald. – In: Welt am Sonntag, Nr. 39 (27. September 1987), S. 56.

  • Zu: Moritz, Karl Philipp: Anton Reiser. Ein psychologischer Roman. Mit den Titelkupfern der Erstausgabe. – Berlin: Friedrich Maurer, 1785-1790.

Gruppe, Otto: Geschichte der klassischen Mythologie und Religionsgeschichte während des Mittelalters im Abendland und während der Neuzeit / Otto Gruppe. – Leipzig: B. G. Teubner, 1921. – (Ausführliches Lexikon der griechischen und römischen Mythologie. Hrsg. v. W. H. Roscher; Supplement 4)

  • Darin: S. 105-107.

Günther, Hans R. G.: Psychologie des deutschen Pietismus / Hans R. G. Günther. – In: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte 4 (1926), H. 1, S. 144-176.

Günther, Horst: "Das offne Auge sieht ins Buch. Das Buch macht junge Kinder klug.": Karl Philipp Moritz als Kinderbuchautor / Horst Günther. – In: Die Schiefertafel 2 (1979), H. 2, S. 49-56.

Günther, Horst: Karl Philipp Moritz – wer ist das? / Horst Günther. – Frankfurt a. M.: Insel, 1980. – (Insel-Almanach auf das Jahr 1981)

  • Rez.: Steiger, Robert: Karl Philipp Moritz – wer ist das? "Insel-Almanach auf das Jahr 1981". – In: Neue Zürcher Zeitung, Nr. 31 (7./8. Februar 1981), S. 70.

Günther, Horst: K. Ph. Moritz, ein Klassiker authentischer Erfahrung / Horst Günther. – In: Neue Zürcher Zeitung, Nr. 209 (11. September 1981), S. 37.

Günther, Horst: Nachwort / Horst Günther. – In: Moritz, Karl Philipp: Werke / Hrsg. v. Horst Günther. – 3 Bände. Zweite Auflage 1993 [1. Aufl. 1981]. – Frankfurt a. Main: Insel, 1993. – Bd. 3: Erfahrung, Sprache, Denken, S. 813-821.

Günther, Horst: Schreibend eine Welt erbauen: Zum 200. Todestag von Karl Philipp Moritz (26. Juni) / Horst Günther. – In: Neue Zürcher Zeitung, Nr. 142 (24. Juni 1993), S. 31.

Günther, Horst: Karl Philipp Moritz oder Die Erfindung der Kindheit / Horst Günther. – In: Deutsche Kinder: Siebzehn biographische Porträts / Hrsg. v. Claudia Schmölders. – Berlin: Rowohlt, 1997. – S. 90-110.

Gutjahr, Ortrud: Das verdrängte Weibliche in Karl Philipp Moritz' "Anton Reiser" / Ortrud Gutjahr. – In: Recherches Germaniques 26 (1996), S. 19-40.

Guyer, Paul: Kant and the experience of freedom: Essays on esthetics and morality / Paul Guyer. – Cambridge [u. a.]: Cambridge University Press, 1993.

  • Darin: S. 131-160: The perfections of art: Mendelssohn, Moritz, and Kant.

Guzzoni, Alfredo s. auch Bennholdt-Thomsen, Anke.