R

Raffalovich, Marc-André:Uranisme et unisexualité: Etude sur differentes manifestations de l'instinct sexuel / Marc-André Raffalovich. – Paris, Lyon: Masson & Cie., 1896. – (Bibliothèque de Criminologie; XV).

  • Darin: S. 313-316.

Rahden, Wolfert von:Sprachpsychonauten: Einige nicht-institutionelle Aspekte der Entstehung einer 'Sprachbetrachtung in psychologischer Rücksicht' im letzten Drittel des 18. Jahrhunderts am Beispiel der Diskurskonkurrenz zwischen Immanuel Kant und Karl Philipp Moritz / Wolfert von Rahden. – In: Sprachwissenschaft im 18. Jahrhundert: Fallstudien und Überblicke / Klaus D. Dutz (Hrsg.). – Münster: Nodus, 1993. – S. 111-141.

Raguse, Hartmut: Autobiographie als Prozeß der Selbstanalyse: Karl Philipp Moritz' "Anton Reiser" und die Erfahrungsseelenkunde / Hartmut Raguse. – In: Freiburger literaturpsychologische Gespräche. Jahrbuch für Literatur und Psychoanalyse, 11 (1991), S. 145-157.

Raguse, Hartmut: Karl Philipp Moritz' Reflexionen über früheste Kindheitserinnerungen / Hartmut Raguse. – In: Karl Philipp Moritz: Literaturwissenschaftliche, linguistische und psychologische Lektüren / Annelies Häcki Buhofer (Hrsg.). – Tübingen, Basel: Francke Verlag, 1994. – (Basler Studien zur deutschen Sprache und Literatur; 67). – S. 37-54.

Rattner, Josef: Karl Philipp Moritz / Josef Rattner. – In: Vorläufer der Tiefenpsychologie / Josef Rattner (Hrsg.). – Wien, München, Zürich: Europaverlag, 1983. – S. 35-56.

Ratz, Norbert: Der Identitätsroman: Eine Strukturanalyse / Norbert Ratz. – Tübingen: Niemeyer, 1988. – (Untersuchungen zur deutschen Literaturgeschichte; 44)

  • Darin: S. 47-62: Moritz: Anton Reiser. Ein psychologischer Roman.

Rau, Peter: Identitätserinnerung und ästhetische Rekonstruktion: Studien zum Werk von Karl Philipp Moritz / Peter Rau. – Frankfurt a. M.: Rita G. Fischer, 1983. – (Literatur und Kommunikation; 1)

Rau, Peter: Die Vorbereitung der romantischen Interpretation der Renaissance bei Karl Philipp Moritz / Peter Rau. – In: Romantik und Renaissance: Die Rezeption der italienischen Renaissance in der deutschen Romantik / Hrsg. v. Silvio Vietta. – Stuttgart: Metzler, 1994. – S. 74-94.

rbh (Rezensent): Leben und Werk von K. Ph. Moritz / rbh. – In: Frankfurter Rundschau, Nr. 145 (26. Juni 1993), S. M9.

  • Zu: Laemmle, Peter: Der Riß durch die Welt: Anton Reiser; Geschichte einer Jugend; Film nach Motiven des gleichnamigen Romans von Karl Philipp Moritz und anderen Texten aus seinem Werk. – Frankfurt a. M.: Hessischer Rundfunk, 1985.

Rehm, Walther: Griechentum und Goethezeit: Geschichte eines Glaubens / Walther Rehm. – Leipzig: 1936.

  • 4. Aufl: Bern und München: Francke, 1968.
  • Darin: S. 158-161.

Reiche, Adalbert:Der Pietismus und die deutsche Romanliteratur des 18. Jahrhunderts: Ein Beitrag zur Untersuchung des Verhältnisses von Religion und Literatur / Adalbert Reiche. – Marburg: 1941.

  • Diss. Philipps-Universität Marburg 1941.
  • Darin: S. 116-130: Der "Umgang mit dem Heiland" im Anton Reiser von Karl Philipp Moritz.

Reimers, Klaus: Die Resignation in die Kunst: Studien zur Ästhetik von Karl Philipp Moritz / Klaus Reimers. – Berlin: 1970.

  • Diss. Freie Universität Berlin.

Reisinger, Liselotte: Karl Philipp Moritz' Sprachtheorie unter besonderer Berücksichtigung der Sprachästhetik / Liselotte Reisinger. – Wien: 1956.

  • Diss. Universität Wien 1959 [masch.].

Requadt, Paul: Die Bildersprache der Italiendichtung: Von Goethe bis Benn / Paul Requadt. – Bern: A. Francke, 1962.

  • Darin: S.76-79: "Das Moritz-Thema".

Richter, Bruno: Der Brief und seine Stellung in der Erziehung und im Unterricht seit Gellert / Bruno Richter. – Meissen: Buchdruckerei Richard Haubold, 1900.

  • Diss. Universität Leipzig.
  • Darin: Verschiedene Male zitiert und kommentiert: Moritz' "Allgemeiner deutscher Briefsteller".

Richter, Simon: Laocoon's body and the aesthetics of pain: Winckelmann, Lessing, Herder, Moritz, Goethe / Simon Richter. – Detroit: Wayne State University Press, 1992. – (Kritik. German Literary Theory and Cultural Studies)

  • Darin: S. 131-162: Moritz: The Victim's Discourse.
  • Rez.: Koepke, Wulf: Laocoon's body and the aesthetics of pain. – In: Colloquia Germanica 28 (1995), H. 1, S. 78-80.
  • Rez.: Knodt, Eva: Richter – Laocoon's body and the aesthetics of pain. – In: Germanic Review 70 (1995), H. 1, S. 34-35.
  • Rez.: Meier, Albert: Richter – Laocoon's body and the aesthetics of pain. – In: Lessing-Yearbook 18 (1996), S. 151-153.
  • Rez.: Molina, Carolina: Richter – Laocoon's body and the aesthetics of pain. – In: German Studies Review 18 (1995), H. 3, S. 505-506.
  • Rez.: Morrison, Jeff: Richter – Laocoon's body and the aesthetics of pain. – In: British Journal for eighteenth-century studies 18 (1995), H. 2, S. 242-243.

Rietzschel, Thomas: Ein Schreckensmann: Vor zweihundert Jahren starb Karl Philipp Moritz / Thomas Rietzschel. – In: Kultur-Chronik 11 (1993), H. 6, S. 18-19.

Rietzschel, Thomas: Ein Schreckensmann: Zum zweihundertsten Todestag von Karl Philipp Moritz / Thomas Rietzschel. – In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 145 (26. Juni 1993), S. 30.

Rietzschel, Thomas: Durch Gefühl zu Kenntnissen geleitet: Die Berliner Akademie der Künste erinnert an den Schriftsteller Karl Philipp Moritz / Thomas Rietzschel. – In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 231 (5. Oktober 1993), S. 37.

Ritter, Joachim: Ästhetik / Joachim Ritter. – In: Historisches Wörterbuch der Philosophie / Hrsg. v. Joachim Ritter u. Karlfried Gründer. – Basel / Stuttgart: Schwabe & Co AG, 1971. – Bd. 1, Sp. 555-580.

Ritter, Harald (Rezensent): Wolfgang Grams: Karl Philipp Moritz. Eine Untersuchung zum Naturbegriff zwischen Aufklärung und Romantik / Harald Ritter. – In: Zeitschrift für Germanistik 4 (1994), H. 3, S. 671-674.

  • Zu: Grams, Wolfgang: Karl Philipp Moritz. Eine Untersuchung zum Naturbegriff zwischen Aufklärung und Romantik. – Opladen: Westdeutscher Verlag, 1992. – (Kulturwissenschaftliche Studien zur deutschen Literatur)

Robson-Scott, William Douglas: German Travellers in England 1400-1800 / W. D. Robson-Scott. – Oxford: Blackwell, 1953.

  • Darin: S. 170-177 zu "Reisen eines Deutschen in England".

Röhrbein, Heinz-Georg: Anmerkungen zu Örtlichkeiten in Karl Philipp Moritz' Buch "Anton Reiser" / Heinz-Georg Röhrbein. – In: Hannoversche Geschichtsblätter N. F. 40 (1986), S. 33-39.

Rohm, Karl:Traum ein Leben: Das Problem aufgezeigt bei Carl Philipp Moritz, als ein Beitrag zur Metaphysik der deutschen Romantik / Karl Rohm. – Wien: 1940.

  • Diss. Universität Wien.

Rohse, Heide: Abgespaltene Trauer: Die Perspektive des leidenden Kindes und "strategische" Adoleszenz in K. Ph. Moritz' "Anton Reiser" / Heide Rohse. – In: Freiburger literaturpsychologische Gespräche. Jahrbuch für Literatur und Psychoanalyse, 16 (1997), S. 87-101.

Rose, William: From Goethe to Byron: The development of 'Weltschmerz' in German Literature / William Rose. – London: Routhledge, 1924.

Roß, Erhard: Karl Philipp Moritz – Goethes 'jüngerer Bruder' / Erhard Roß. – In: Das Graue Kloster. Mitteilungen des Vereins der Freunde des evangelischen Gymnasiums zum Grauen Kloster und der Vereinigung ehemaliger Klosteraner, 42 (1982), H. 114, S. 10-12.

Rossmann, Andreas: Ein Kessel Blunts: Dämonengeflimmer; Duisburger Bühnenversuch mit Moritz / Andreas Rossmann. – In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27. August 1997.

Ruig, Rob de: De seismografen van het sentiment: Drie biografische studies uit de tijd van de Romantiek. Die Seismographen der Empfindung. Drei biographische Studien aus der Zeit der Romantik / Rob de Ruig. – Kampen: Kok Agora, 1994.

  • Zugl. Diss. Universität Utrecht.
  • Darin: S. 73-107: Karl Philipp Moritz.

Ruprecht, Rudolf: Der Pietismus des 18. Jahrhunderts in den Hannoverschen Stammländern / Rudolf Ruprecht. – Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1919. – (Studien zur Kirchengeschichte Niedersachsens; 1)

  • Darin: S. 158 (Fußnote).